Beim zweitägigen WCOOP Event #42 traten insgesamt 3.122 Spieler an. Das garantierte Preisgeld von $3,000,000 wurde durch dem BuyIn von $1,050 leicht überschritten. Am Ende konnte sich der PokerStars Pro Jason Mercier, gegen die anderen Teilnehmer beim No Limit Texas Hold’Em Event durchsetzen.

PokerStars LogoIm Heads-Up gewann Jason Mercier mit 45 suited gegen 67 suited von osten. Er traf auf dem Flop sein Drilling und osten ein 6 Paar.

Wir wünschen Mercier weiterhin viel Glück in diesem Jahr und gratulieren Ihm zu seinem Erfolg. ;)